Sonntag, 14. Juli 2013

genähte Märchen und eine tolle Nachricht

Guten Morgen ihr Lieben!

Gestern bin ich vor Freude fast vom Stuhl gehüpft. Ich darf bei der lieben Constance von Nach Stich und Faden probenähen :) Ich werde bald berichten,wie das Nähobjekt aussieht

Jetzt hab ich noch ein paar Bilder von einem UFO für euch.
Nein, nein, kein UFO mit Aliens sondern ein UnFertiges Näh Objekt, kicher.
Es soll mal ein Märchenwandbehang werden der aus 7 Teilen besteht. Ein Baumstamm öffnet sich zur Mitte hin( dort kommt das Dornröschen Schloß rein) und teilt sich in Äste auf. In diese Zwischenräume kommen Rotkäppchen, Hänsel und Gretel, Aschenputtel, Froschkönig, Schneewittchen und Sterntaler. Ich zeig euch mal ein paar Bilder von den Dreien die schon halbwegs fertig sind.

 
 



Für das Schloss stand das Dornröschen Schloss in Paris Pate.
 
Bei den Rosen hab ich mich noch nicht so ganz festgelegt. Da wollte ich erst das Gesamtbild abwarten und dann entscheiden was ich nehme. Welche Variante findet ihr besser?
Rote Stoffröschen und Ranken aufsticken oder lieber rose und weiße Rosen mit fertigen Ranken?

 
 
Hier kommt Sterntaler
 
 
 
 


Rotkäppchen in der Entstehungsphase

 
 
und fertig appliziert mit gestickten Augen .
Den linken Schuh  hat der Wolf gefressen  muss ich noch fertig sticken
 und auch das Wolfsgesicht fehlt noch. Da trau ich mich ( noch) nicht ran.


 
Hinzu kommt, daß ich bei solch großen Projekten, die meine ganze Aufmerksamkeit fordern (Stoffauswahl ist am schwersten  macht am meisten Freude,
 arrangieren, applizieren, neue, bessere Idee,... ihr versteht was ich meine, oder?)
ganz schnell ein schlechtes Gewissen bekomme, da ich in dieser Zeit ja auch etwas am Häuslein arbeiten könnte... ich egoistisches Frauchen ich
Also, Großprojekt verschoben. Es werden nur noch kleine Sachen genäht
 die nicht soviel Zeit in Anspruch nehmen und mich vor allem auch Nachts nicht beschäftigen
(wie stell ich den Wald am Besten dar? Ich brauch Fimo um die Süßigkeiten vom Hexenhaus zu kneten, wo krieg ich einen schönen Froschkönig her?... usw.)
 
ABER:
 Ich freu mich schon drauf, wenn ich euch den gesamten Wandbehang
zeigen kann auch wenn das noch Jahre dauert
 und Vorfreude ist ja bekanntlich die schönste Freude ;)
 
Und zum Abschluß noch ein Bild von meiner England Tasche.
Könnt ihr den Union Jack erkennen?
 
 
 
Habt einen schönen Sonntag, ich geh jetzt helfen Kabel verlegen ;)
 
eure
Dani
 

Kommentare:

  1. Hallo Dani,
    ich kenne das ja alles in ´Original´ und es sieht echt toll aus, auch wenn es Jahre dauert..., ausserdem hast du nächstes Jahr etwas mehr Zeit und GUT DING WILL WEILE HABEN! XD
    Du hast immer super Ideen, dass ICH dir sogar nicht folgen kann! Kaum hat man das eine Projekt fast fertig, kommt sie mit ´nem neuen...HILFE...!!!
    Du weisst, sobald das Fimo da ist,...!

    LG von der, die die Nähanleitung nur grob überfliegt...XD...an die, die die Nähanleitung nicht liest und sich anleiten lässt!

    AntwortenLöschen
  2. Moin Moin Dani,
    das wird ja ein ganz zauberhaftes Teil! Was für eine Arbeit!
    Ich hatte schon bei Constance gelesen, das du probe nähen darfst! ♥lichen Glückwunsch! Ich bin sehr gespannt!
    Einen schönen Start in die neue Woche!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke liebe Manuela, :)
      Das Probenähen wird heute abgeschlossen und wie erwartet war die Anleitung nicht schwer, dafür aber die Stoffauswahl ;) Meine Freundin hat mich beim Probenähen unterstützt das macht immer mehr Spaß als alleine und man kann sich gegenseitig helfen.
      Hab auch eine schöne Woche!
      liebe Grüße
      Dani

      Löschen
  3. Wow, das ist das tollste UFO, dass ich je gesehen habe ;-).
    Freue mich auch schon darauf, den fertigen Wandbehang zu sehen.
    Liebe Grüße, Silvia

    AntwortenLöschen