Mittwoch, 13. November 2013

Kerzen, Kerzen überall

Hej ihr Lieben,

ich habe gewerkelt und wollte euch meine kreativen Ergebnisse nicht vorenthalten :)


 
ich habe Kerzen gemacht!
 
Was man dafür braucht?
 Eine liebe Schwägerin die zulässt,
 das Frau vom Brennholzstapel Birkenstämme mopst mitnimmt

 
einen lieben Mann
 der aus einem Palettenbrett mit der Stichsäge Flammen aussägt
(die ich vorher aufgemalt habe)

 
Schmirgelpapier um die Flammen etwas zu glätten
und dann Farbe zum Bemalen.
Mit Holzkleber aufkleben und FERTIG!
Überall einsatzfähig:
egal ob vor der Haustür, im Blumenkasten, auf der Fensterbank...
eurer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt
und kein Kater verbrennt sich den Schwanz
weil er mal wieder so neugierig ist und verfressen
 
 
 
Welche Kerzen findet ihr besser?
Ich konnte mich nicht zwischen gelb und gelborangerot entscheiden
grübel....
 
also hab ich gleich mehr gemacht, kicher.
Ich finde, sie eignen sich auch gut als Mitbringsel
 
 
am Laternenumzug sind wir auch mitgelaufen
 

 
Na, wer hat die schöneren Handschuhe? ;)

 
moderne Version der Laterne meiner Großen hihihi
zumindest ging kein Kerzchen aus!
 
und als dritte Kerze präsentiere ich euch meine Turnübung:
ich lieg grad auf dem Boden und strampel mir einen ab
damit ich den Bobbes vom.Boden.hochkrieg
Uff, Ächz....
Ach du liebe Güte!!!
AUTSCH! Nochmal den Turnanzug aus der Poritze ziehen
schnick!
SO!
Geschafft!
 
Aber davon gibt's kein Bild
dafür habt ihr ja Kopfkino!
Und lasst mich bloss gut aussehen dabei, gelle!
 
eine schöne Restwoche mit viel Kerzenschein
wünscht euch
Dani
(schnauff!)
 
 
 
 

Kommentare:

  1. Also mir persönlich gefallen die Kerzen mit den Orange-gelben Flammen am besten. Ist echt eine tolle Idee. Ich hoffe Du hast nicht soviel Holz mitgenommen, das Deine Schwägerin frieren muss, grins.
    Liebe Grüße Bettina

    AntwortenLöschen
  2. Auf Anhieb würden mir die Orangenen besser gefallen , warum weiss ich nicht ... die bunten Handschuhe sind der Knaller.
    Die Vorstellung Deiner Turnübung gelingt mir ohne Probleme...und ich muss sagen , Du siehst gut aus ....
    Dann weiterhin viel Spass...
    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dani, mir gefallen die rot-gelben am Besten,das weisste ja schon! Da haste Massenproduktion gemacht....
    Ursel hat Ausnahmsweise die cooleren Handschuhe...die waren bei der Kälte echt notwendig, Luca war total verfroren, als du ihn gebracht hast.
    Bis dann...

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dani!
    Wow, warst du fleißig! So viele Kerzen hast du gewerkelt.
    Mir gefallen sie mit der orangenen Flamme am besten.
    Mein Kopfkino läuft gerade auf Hochtouren und es sieht sehr lustig aus wie du versuchst deine Hose in Position zu bringen! :o)
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Dani,
    sind das viele Kerzen geworden ... So in Gruppen gestellt sehen sie hübsch aus ...

    Jutta

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dani, danke für´s N. Du hast natürlich recht. Vermutlich hab ich ein wenig zu viel an American Diner´s gedacht. Oh weh. Ich hör jetzt auf mit Englisch!
    Und heee! Deine Kerzen sind echt toll! Wenn das mal nicht leuchtet?!
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  7. Guten Morgen Dani,
    toll sehen die Kerzen aus! Da warst du ja mächtig fleissig!
    Mir gefallen die mit den roten Flammen einen Tick besser!
    Liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Dani,
    ich muss schon sagen - Du hast eine tolle Schwägerin und einen fleissigen Mann!
    Die Lichter sind sehr schön geworden und sehen an Deiner Treppe ganz toll aus. Für die kommende Winter- und Weihnachtszeit ist das ein sehr hübscher Blickfang.
    Vielen Dank für die Idee.
    Liebe Grüsse und ein schönes WE
    wünscht Dir
    Ani

    AntwortenLöschen