Donnerstag, 16. Januar 2014

Die erste Lehmwand ist fertig

Hej Mädels,
ich wollte euch nur schnell Bilder von unserer ersten Lehmwand zeigen. 
Gestern abend wurde sie verputzt und es hat sehr gut geklappt. 
Wir haben runde Ecken! Freu! Hach, wir sind begeistert :)
Gerade kam der Anruf: am Dienstag kommt die Treppe!! 
Kann sie jetzt, die Wand ist startklar.


hier sieht man schön die Rundung


hier auch nochmal die Rundung. Dort wo die Unebenheit ist sind die Steckdosen drunter ;)

 zum Vergleich nochmal ein Vorher Bild

  
Ich schraub noch die letzten Lehmplatten dran
Wenn alles fertig ist kommt dann auch der Dekorputz drauf. 
Bei der Farbe bin ich mir noch nicht sicher, aber hell soll es sein. 
Mir würde auch eine halbhohe Holzverkleidung in weiss gefallen... 
aber das kostet wieder Zeit und ich will jetzt endlich rein ins Haus!
 Die Verkleidung kann man (oder Frau)  notfalls auch noch später machen ;)

Habt einen schönen Abend

Knutscher 
Dani

Kommentare:

  1. Wow Dani!! Super!! Esgeht voran! Halbhohe weisse Verkleidung find ich supI!! Grad beim Eingang, wo manchmal Stiefel durch die gegen fliegen ;-) oder sich kleine Schmutzfingerlein abstützen :-) sehr zu empfehlen!!
    Bin schon auf die Treppe gespannt!!
    Ganz liebe Grüsse Sandy
    P.S. ja ich denk auch, dass wir gleich "schwingen" :-) freut mich <3

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,
    ja die lieben Lehmwände :) Aber es ist so schön, wenn man Fortschritte sieht, oder? Und die Rundungen sehen ja klasse aus. Ich würde auch eine Holzverkleidung bevorzugen, aber bei uns im Flur geht das leider nicht, da im Sommer bei sehr ungünstiger Witterung die Wände beschlagen (kein Baufehler, liegt am Alter des Hauses) und die dann nicht ordentlich abtrocknen können ...
    Aber ich guck mir das dann gerne bei Dir an ;)
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,

    o ja eine Lehmwand zu verputzen das kenne ich ,
    ich fand es ging ganz schön in die Arme .
    ALso ich kann dir nur raten deine halbhohe Verkleidung
    noch zu machen, so viel Zeit muss einfach sein, du wirst
    darüber HAPPY sein, dass du noch ein bisschen Geduld haben
    musstest. oder du ziehst ringsherum ein...

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  4. Hai seid Ihr fleissig - Wahnsinn... Und ich dachte im ersten Moment: mutige Farbwahl;-)
    Genau, Täfer kann frau auch später noch machen, wir hatten beim Einzug auch nicht alles fertig und es kommt nun nach und nach die restliche Wandvertäfelung - So ein Haus ist ja ein Lebensprojekt, gell;-)
    Bin schon sehr gespannt auf Eure Farbwahl.
    Herzlichst Leonie

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Dani, wenn ich Dir einen Rat geben darf. Wenn Du eine Holzwand haben willst, dann opfere die Zeit! Hinterher wirst Du es nie tun und auch sonst niemand anderer wird dieses Projekt mehr anpacken. Ich habe hier so einige Sachen offen, die ich von wegen Zeitmangels hingenommen habe. Das bereue ich. Echt!
    Wann wollt ihr denn eigentlich einziehen???
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  6. Hej Dani,
    sieht echt gut aus mit den runden Ecken ☺☺☺!
    Das wird ja ein richtiges Öko-Haus!
    Ich winke mal dolle in deine Richtung , bis in 14 Tagen!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  7. noch ein kleiner Nachtrag: Ich würd die Wandverkleidung nicht mehr hergeben wollen. Die Kids haben Ihre neuen Malstifte mal eben an der Wand ihres Kinderzimmers ausprobiert? Kein Problem, da wischt man schnell drüber. Der Hund schüttelt sich Schlamm und Dreck nicht draussen vom Leib sondern im neuen Eingangsbereich? Auch kein Problem. Die Kinder fahren Bobbycar-Rennen und stossen da auch mal andie Wand? Auch das steckt die Wandverkleidung bei uns locker weg. Mir machts das Leben unglaublich viel einfacher. Und so bekommen nun doch mehr Wände als ursprünglich gedacht die halbhohe Wandverkleidung;-)

    AntwortenLöschen
  8. Du willst endlich rein ins Haus, das kann ich nachvollziehen. Boah, ihr seid soooo fleißig! Und ich bin total gespannt, wie es hinterher ausschaut... ;))

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dani,
    das sieht sehr schön aus mit den runden Ecken. Bin schon auf die Trepe gespant. Habt ein schönes Wohenende.Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Dani,
    toll sieht es aus, mit den runden Ecken. Wenn die Treppe drin ist, werdet Ihr sicher glücklich sein. Irgendwann ist es genug, stimmt´s? Dann will man nur noch einziehen, ich kann Dich gut verstehen. Aber dann habt Ihr alles neu, schön und frisch!
    Ich wünsche Euch / Dir ein nicht zu arbeitsintensives WE,
    ganz liebe Grüße
    Ani

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Dani!
    Ja, ich geb´s zu, habe mich ein wenig rar gemacht.
    Ist bei mir immer so phasenweise, die Bloggerei.
    Liegt wohl am Sternzeichen (hab` ich wohl gelesen, dass Du Dich für so was interessierst!), Krebs.
    Über Deine handwerklichen Künste kann man ja nur schwärmen. Da trau ich mich gar nicht, von meinen stümperhaften Versuchen zu berichten.
    Und danke für Dick und Doof. Klar, der Klaviertranspot. Hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm. Zu schön: aber Olli !
    Lieben Gruß auch an den Herrn Gemahl (wieder ein Jahr älter),
    Miriam

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Dani,
    euer Lehmputz is super schön geworden und erst die runden Ecken!
    Ich drück dir ganz fest die Daumen das ihr bald einziehen könnt.
    Wir müssen noch 6 Wochen warten, bis wir erst mal umbauen können:(
    Ich wünsch dir ne tolle Woche.
    Drück Dich,
    liebe Grüße
    Lissa

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Dani,
    Hab vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Ihr habt ja auch ein Schwedenhaus! Rote Schwedenhäuser sind einfach die schönsten, oder?
    Dein Blog gefällt mir gut, ich schau jetzt sicher öfters mal vorbei.
    ich bin auf jeden Fall deine Nummer 68 :)
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Dani
    Sooo schön! Der Lehmputz sieht wirklich toll aus. Da kannst Du Dich wirklich freuen.
    Alles Liebe und eine gute Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  15. Oh, liebe Dani, es geht voran! Wie schön ;o)! Die runden Ecken sind ja ein Traum, wunderschön! Weiterhin gutes Vorankommen und ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  16. liebe Dani, muss doch endlich mal wieder bei euch nach dem rechten schauen ;O) super, dass es voran geht... Lehmputz ist eine tolle Sache, soll ein richtig gutes Wohnklima machen, habe ich schon so oft gehört, und beim Streichen gibt es schöne sanfte Farben. Vielleicht machst du ja doch die Wandverkleidung?Sonst ärgerst du dich später, was man nicht gleich macht, macht man dann nie..
    ich wollte ich hätte wo ne Holzpaneelwand *lach* also, weiter so, du Fleißige, ich wünsche euch gutes Gelingen,
    herzliche Grüße, cornelia

    AntwortenLöschen