Freitag, 14. Februar 2014

I say a little prayer for you...


Gestern hab ich mich nochmal an Cake Pops versucht. 
Allerdings durfte diesmal nicht meine "Melissa" ran sondern ich hab die mit dem Frosting probiert. Das Rezept hab ich von  HIER und ich fands toll! 
Hat alles gut gehalten, nix brach auseinander und geschmeckt haben sie auch ;)

Nachdem ich gefühlte 15 min für 3 Stück gebraucht hab 
(25 musste ich machen!) 
hab ich mich für die "schnelle" Variante entschieden ;)  

Die Pops in Pralinenförmchen gesetzt, Schokolade drauf geträufelt,
 Zuckerstreusel drauf rieseln lassen, fertig!

Ich find sie gelungen (und so schnell!) und lecker sind sie auch...;)

Meine Große hat sie mit zur Schule genommen. 
Auch an die Lehrer hat sie gedacht, 
die bekommen die "Luxus" Variante vom Anfang, lach.






Und für dich mein Schatz: for ever and ever ... :) 
Love you



Ich wünsch euch einen verzauberten Valentinstag!

Knutscher 
Dani

Und jetzt verrat ich euch noch was: 
For ever and ever    und     you stay in my heart 
steht in unseren Trauringen ;)
Habt ihr auch etwas besonderes drin stehen?

Kommentare:

  1. Deine schnelle Variante gefällt mir gut ... und sie sehen toll aus ..
    Ich bin ja schon etwas länger verheiratet und damals wurde nur der Name eingraviert . Aber auch das wäre schon schwierig zu lesen , weil ich den Ring gar nicht mehr abkriege ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. So süß! >. < ♥
    Da wünsche ich euch Turteltäubchen heute einen schönen Tag! :-D
    Alles Liebe,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,

    nachdem ich gefühlt Blog an Blog mit dir wohne ♥
    Stibitze ich mir eines deiner Köstlichkeiten*hmmm....*
    Wünsche dir einen wunderschönen Herzitag und laß einen Knuddeldrücker hier!!!

    Herzlichst
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Dani,
    was für ein schöner Post!
    Die Cake Pops schauen sehr lecker aus, muss ich auch mal versuchen - die Kids werden begeistert sein!
    In unseren Trauringen sthet jeweils der Name des anderen und zwei verschlungene eingravierte Herzen. Eien schöne Valentinstag für Euch. Liebe Grüsse
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Dani,

    ich habe mir fast gedacht, dass Dir was gegen die Frostbeulen einfällt (wobei ich doch hoffe, die Heizung funktioniert wieder).
    Das habe ich nämlich auch schon gemacht - den Backofen angeschmiessen und mich davor gesetzt. Du hast dabei noch lecker gebacken.
    Was ich so sehen kann, sehen alle sehr gelungen aus und haben bestimmt herrlich lecker gemundet. Ist ja lieb, dass das Töchterle sie mitgenommen hat in die Schule - haben sich alle bestimmt sehr gefreut.

    Danke auch wieder für Deinen lieben Clip - wobei mir der mit dem Schneemann immer noch sehr zu Herzen geht und er auch locker noch zum Valentinstag passen würde.
    So ein lieber Schneemann.

    Ich wünsche Dir und Deinen Lieben einen wunderschönen Valentinstag.
    Genieße diesen Tag in vollen Zügen.
    Ich genieße diesen Tag täglich und das 365 Tage im Jahr, denn es ist schön, zu wissen, dass man geliebt wird, gell ?!

    Es grüßt in sonniger Laune

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach ja... der Schneemann! Seufz, was für ein Kerl! Schmacht...
      Der läßt Frauenherzen höher schlagen! Wobei Benedict Cumberbatch... grins und nicht zu vergessen: mein Mann, aber den kennste ja nich, lach
      herzlicher Drücker
      DAni

      Löschen
  6. Die Cake Pops sehen aus wie unsere! Larissa war genauso motiviert wie Du -schlapplachen-
    Sie verteidigt sie bis auf´s Blut. Heute morgen habe ich Joshua ein paar mit gegeben und dann fragte sie ...WIEVIEL hat er den mitgenommen? Und ich fragte dann: Willste die wirklich alle alleine essen (Hüftemässig)? Da war sie ganz froh, dass es nicht mehr soviele waren. Sie hat sie nämlich kleiner gemacht und dann wurden das ´ne Menge.
    Luci hat auch welche mitgenommen für Amelie und Emily XD

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin nicht Lehrer, aber wo krieg ich so einen pop??
    Und deine Schnekce... Her mit dem Post ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  8. Oh wie süß! Alles! Die Cake Pops natürlich. Und die Gravur in euren Trauringen. Hach... ;)

    In unseren steht nix. Weil es nämlich die Verlobungsringe sind, die uns so gut gefallen haben, dass wir sie auch als Trauring verwendet haben. ;)

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Dani,

    ich wünsch dir einen wundervollen und romantischen Valentinstag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dani!
    Deine Pops sehen sehr lecker aus, da fällt mir mal wieder ein, dass ich noch immer keine Form dafür habe. Muss mir unbedingt mal rine kaufen. Ich will auch mal Pops machen.
    Hab einen schönen Valentinstag♥
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Dani,
    Cake-Pops - die wollte ich schon immer mal machen. Leider bin ich noch nicht dazu gekommen. Aber die Zeit kommt noch, ich weiß es! :-)
    Süßer Film-Ausschnitt!!
    Ich habe leider nicht mehr, als den Namen meines Mannes drinstehen. Aber es ist dafür seine eigene Unterschrift, wir haben es lasern lassen. Und meine Unterschrift "Anja" ist verständlicherweise in seinem Ring :-)
    Liebe Grüße an Dich und Dir auch einen wunderschönen Valentinstag,
    Ani

    AntwortenLöschen
  12. Die beste Szene des Films. ;)

    Also wir waren leider nicht so einfallsreich beim Ehering. Nur das Datum und der Name des Gatten bzw. mein Name ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  13. Waahhh, Cake-Pops!!! Die sind hier auch gerade entstanden und werden demnächst sicher auch auf dem Blog zu sehen sein. Ich muss gestehen, ich liebe sie! Habe sooo viele davon gegessen, konnte gar nicht aufhören. Dein Variante klingt auch total lecker :-)

    Und zum Film...schmelz. Ich finde Julia Roberts so klasse.

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  14. oh, wie peinlich... ich glaube, wir haben nur das Datum drin... Name weiß ich gar nicht und ich kann auch grad nicht nachschauen, weil ich nicht abbekomme.
    Herrn Hütchen frage ich lieber nicht....
    Wir über 20 Jahre verheiratet. Da kann ich auch mal vergessen, was in dem Ring steht, finde ich.
    Ich muss jetzt den Cumberbatch-Schneemann suchen.

    AntwortenLöschen
  15. ok - jetzt hab ich auch verstanden...
    irgendwie funktioniert die Kommentargeschichte grad nicht reibungslos.
    Wenn du also unverständliches Gebrabbel von mir hast, liegt das ml nicht an mir.

    AntwortenLöschen
  16. liebe Dani, das ist ja süß, was im Trauring steht, bei uns nur das Datum und der Name des anderen, mehr Platz war irgendwie nicht.. ;O))
    Dein Muffin kommt noch, du Liebe, hab es noch nicht geschafft, ja?
    die Cake-Pops sehen sehr lecker aus, hmmm... hab ich noch nie probiert, da mein Hosenbund seit Weihnachten "Nein" suggeriert! ;O))
    Ganz liebe Grüße für dich, cornelia

    AntwortenLöschen
  17. :)

    sehr romantisch und lieb!

    LG und einen schönen Restsonntag von Senna

    AntwortenLöschen
  18. Was für einen Schneemann, hä?
    Ich versteh nur Bahnhof.
    Auf meinem Rechner sehe ich immer nur eine große Lücke anstatt irgendwelcher "Clips".
    Nun, Cake Pops hat der Teufel erfunden. Nicht das Kuchen an Kalorien ausreichen würde, nein da mische ich noch schön ein bisschen Zucker und Frischkäse drunter, um noch Schokolade und Streusel drauf zu drapieren.
    Und dann noch fiese lecker.
    In unseren Ringen stand mal was (verrate ich nicht), ist aber vom jahrzehntelangen Gebrauch abgeschrubbelt. Wenn ich mal `ne Omi bin, sind die Ringe hoffentlich so dünn, dass sie fast kaputt gehen.
    Und nun zu Jack.
    Erst hatte ich gar nicht den Film dazu geschrieben (weil ich einfach dachte, dass den Spruch jeder kennt / ich meine, wer kennt denn Shining nicht?), Aber schon beim dritten Kommentar musste ich feststellen, dass eben doch nicht jeder so tickt, wie ich (oder Du).
    Also, bis die Tage
    Miriam

    AntwortenLöschen
  19. Dani, hätt´ ich fast vergessen.
    Bei diesem einen online Shop gibt´s doch gerade 15% Rabatt.
    Geliebtes zu Hause?

    AntwortenLöschen