Montag, 17. März 2014

Was war los letzte Woche?

Nun, mal sehen....

Marina hatte Geburtstag Klick und hat sich eine tolle Decke genäht die wir auf unserem Grundstück fotografiert haben.
Dann waren wir noch auf 2 weiteren Geburtstagen (winke, winke, Patricia und Thomas)
und am Haus waren wir auch fleissig.
Die erste Fensterbank ist eingezogen im Bad oben und die letzte Lehmwand wächst in die Höhe. Ich hab (schon wieder oder immer noch) gestrichen und die Mädels wollten einen Vogel retten, der aber partout nicht mitmachte und lieber das Zeitliche gesegnet hat.
Meine Große hat dann genau die Schwungfedern studiert, das Thema haben sie gerade in Nawi

hübsch war er, der kleine Kerl

mit Blick auf die Scheune vom Elternhaus
 Die erste Fensterbank, freu, und es hat gut geklappt. Ratet mal was ich heute mittag streiche...
Wer´s richtig hat, bekommt einen Knutscher ;) Hier fehlen noch ein paar Platten, die sind diese Woche dran.

hier wächst die Lehmwand auch weiter

Und dann gab es direkt vor unserer Haustür noch etwas zu Bestaunen:











hier werden gerade die Flügel montiert
jetzt sind sie dran, die Flügel. Das ist der Blick wenn ich aus der Haustür komme

und hier wird das Zweite gebaut

Kunstwerk meiner Jüngsten ;)




und wie ihr seht, liegen Frühlingsgefühle in der Luft ;)

in diesem Sinne...
habt eine schöne Woche!!

Dani

Kommentare:

  1. Wow, die Decke ist wunderschön! Da schäme ich mich ja, dass ich "nur" so eine Polarfleecedecke vom Möbelschweden habe. ;))

    *seufz* Der arme kleine Kerl. Na immerhin konnte er noch ein gutes Werk tun und deinen Mädels helfen, den Unterrichtsstoff besser zu verstehen. Aber traurig trotzdem. Hier knallen auch gelegentlich diese kleinen Grünfinken (?!) full speed an die Scheibe, wenn sie wie aufgezogene Duracelvögelchen hier rumsausen. Manch einer bezahlt das leider auch mit dem Leben, obwohl ich schon so hässliche Klebevögel im Fenster habe... :(

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Dani,

    ich weiss, wo Du wieder den Pinsel schwingen wirst - Deine Fensterbänke.
    Ein Aufwand der sich lohnen wird und bei diesem herrlichen Wetter auch sehr schnell trocknen wird.
    Schade um dieses putzige Vögelchen - ist das so ein bunter Bienenfresser?
    Sehen nämlich sehr exotisch aus und sind doch hier bei uns beheimatet.
    Ich habe Dich heute im übrigen verlinkt - Deine Hasenfamilie hat endlich ihren Zielhafen angelaufen. Kannst mal schauen kommen, was aus ihnen geworden ist.
    Vielen lieben Dank nochmals für diese Aufmerksamkeit - es hat mich sehr sehr gefreut.

    Eine schöne Woche mit viel guter Laune, viel Farbe und viel Sonne und vielen vielen Frühlingsgefühlen (ein super Bild !!!)

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Dani,

    ich bin immer wieder begeistert von deinem/eurem Haus... Das wird wunderschön. Wir haben vor 20 Jahren gebaut, viel zu groß.
    Vielleicht bekomme ich meinen Mann überzeugt, nochmal ne Nummer
    kleiner zu starten. ;-)

    Noch ne kurze Frage....hast du Interesse an Walton's CD's ? Wenn ja,
    würde ich dir gerne ein Päckchen senden.

    Wünsche dir viel Spaß beim Werkeln und ne schöne Woche.

    LG Marion

    AntwortenLöschen
  4. Liebste Dani, danke für die tollen Foto´s und Deine schönen Geschenke!
    Am Samstag gibt es ja nochmal mit den Mädels und Werner ein Hexentreff...FREU!!

    Ich habe am Samstag gesehen, dass das Windrad fertig ist...das ging jetzt aber schnell. Die Bilder sind cool geworden vor allem das mit dem Mond.

    Amelie oh Amelie...ist das Blöstier Bocki und wer noch??? Ist das süss geworden.

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Also, der Diestelfink/Stieglitz hats nicht überlebt.....
    Aber zu Forschungszwecken alleweil gut.
    Du streichst- Fensterbänke?!
    Habs fein
    herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dani!
    Du streichst bestimmt noch mehr Fensterbänke, oder?
    Ich streiche gerade eine große Laterne, damit sie zum Ende der Woche in meinen neuen Flur passt. Die Montage des Windrades ist ja spannend, erstaunlich wie riesig die sind.
    Sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Hallo, liebe Dani!
    Ich war gerade auf dem Blog von Blümchenmama und bin darüber zu deinem Blog gekommen! Du hast tolle Fotos von eurem Haus und ich bin ganz verzuckert, wie schön das aussieht!
    Somit hat du eine neue Leserin und ich würd mich freuen, wenn du mal bei mir vorbeischaust!
    Lass dich herzlich grüßen!!!
    Alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dani,
    die Kinderzeichnung Deiner Jüngsten ist ja witzig! Ich musste laut lachen :-)
    Es ist so schön, Euer Haus wachsen zu sehen. Und das tolle daran - Ihr wisst ganz genau, was Ihr da so "verbaut" - nämlich nur gute Qualität!!
    Frohes Schaffen wünsche ich Dir,
    liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  9. Hahaha,
    das Bild ist großartig. SichgegenseitigabschleckendeKühe.
    Lob an die Künsterlin!
    LG
    Alex

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Fotos, besonders das Bild der Kleinen ist super :D
    LG
    Lisa

    AntwortenLöschen
  11. Hej Süße,
    die Decke ist ja traumhaft! Noch ein Teil für die To-Do-Liste ☻☻☻
    Ein süßes Bild hat deine Lütte gemalt!
    Ich drück dich!
    ♥lichst
    Lotta

    AntwortenLöschen
  12. Die Decke ist ja der Hammer, da muss ich gleich mal auf dem Blog schauen. Deine beiden Mädels sind aber auch zwei süße Mäuse......so eine Vogelrettungsaktion hatten wir auch vor Jahren, unsere Tochter wollte ihn auch gesundpflegen....mit dem gleichen Ergebnis wie bei Euch.....

    LG Sue

    AntwortenLöschen