Sonntag, 27. Juli 2014

Ein Drache für zu Hause...

Hallo Mädels!
ich weis, lange nichts gehört von mir. Ich gestehe, mein Akku ist ziemlich leer und ich laufe gerade noch so am Limit bevor ich mich ins Bett fallen lasse und den sterbenden Schwan markiere. Zum Glück sind seid Freitag Sommerferien und ich hoffe, meine Kondition und gute Laune kommt bald wieder zurück. Der Bau und ettliche andere Begebenheiten des Lebens haben ganz schön gezehrt (und gezerrt). Nichts desto trotz konnte ich mich mal wieder aufraffen um euch ein weiteres Familienmitglied vorzustellen:

Ohnezahn!!

Also hab ich mir vorhin die Kamera geschnappt und ihn gefragt, ob er Lust hätte auf einen Fotoshot. Und er hatte ;)

Als erstes zeigte er mir ein paar Kunststückchen:



erst auf dem Rücken in den Himmel steigen...

dann ettliche Drehungen um die eigene Achse...

um sich dann im Sturzflug wieder der Erde zu nähern!

Der hats drauf, kann ich euch sagen! Ein großes Flugtalent.
Dann bat ich ihn, doch mal etwas still zu sitzen, damit ich seine tollen Flügel fotografieren kann...

nein, nicht aufs Gartenbett! Runter mit dir!

ja, sooo ist es schon besser. Wenigstens einen Flügel kann man sehen

hier mit seiner stolzen Freundin


Leider ist er etwas klein geraten, meine Große kann nicht mit ihm zusammen fliegen. Aber ins Bett darf er mit zum Kuscheln und in den Träumen haben sie schon manches Abenteuer bestanden ;)
(eine kleine Anekdote am Rande: Vor 2 Jahren im Disneyland Paris fuhr Matilda die Aerosmith Achterahn im Dunkeln mit. "Uhh... ich hab Angst, bibber...." " Matilda, stell dir einfach vor, du sitzt auf dem Rücken von Ohnezahn und ihr fliegt zusammen!"

"Juchuh" kam es vom Sitz hinter mir... und danach: können wir nochmal?!!

Alles eine Frage der Vorstellungskraft, gell ;)

Die Nähanleitung bekommt ihr übrigens  HIER

Dann hatte ich euch ja noch von den Fliesen erzählt die für die Schule gebraucht wurden. Es war eine tolle Projektwoche mit dem Thema Stein-Zeit.

Das ist längst noch nicht alles


und auch das wichtige Großereignis wurde verewigt ;)
Aber es gibt ja noch anderes zum Thema Stein-Zeit:

Klamotten aus Fleece nähen und verzieren

Mammuts, Wollnashörner und Säbelzahntiger gestalten...

eine Landschaft bauen

Höhlenmalerei zum Mitnehmen für die Höhle daheim

Körner mahlen und....

Brot draus backen, dazu ein leckerer Quarkdip
Ich muss sagen, die Lehrer haben sich mächtig ins Zeug gelegt und auch den helfenden Mamas gilt ein dickes Dankeschön! (Danke, grins)

Aufgenommen wärend dem Endspiel beim Garagen-Viewing. Es war sooooo geil!

und mit einem Selfie verabschiede ich mich schon wieder von euch. 
Aber nur, um das nächste Mal wieder mit Baubildern zu nerven, grins. 

Habt eine schöne Woche!
Knutscher
Dani

Kommentare:

  1. Liebe Dani!
    Der kleine Ohnezahn ist sehr süß geworden.
    Eure Projektwoche sieht nach einem echten Erfolg aus. Die Wand mit dem Mosaik ist richtig schön geworden.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Toll :)
    Gib schön auf dich acht....
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dani,
    wie schön, wieder von Dir zu hören.
    Der Drache ist ja klasse. Und besonders gut gefällt mir die WM 14 in Stein...
    Aber noch besser ist Dein Selfie!!!!
    Nun hab noch einen schönen Abend und erhole Dich mal richtig, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Hach, wieder der süße Ohnezahn *schmelz*. Wenn ich doch nähen könnte! Ich glaube, dann wäre unser Haus aber zu klein für all die kleinen Tiere, die dann entstehen würden :P

    Toll die Stein-Ideen!

    Und auf die nächsten Baufotos bin ich schon sehr gespannt :)

    Liebe Grüße
    von Jay Jay

    AntwortenLöschen
  5. Ohnezahn ist ja ein toller Drachen! Gefällt mir gut :) Und Du erhol Dich und pass gut auf Dich auf :)

    Lg

    AntwortenLöschen
  6. Moin Dani!
    Auch mal wieder hier?
    (sagt die Frau, die seit Mai nicht gepostet hat).
    Wir waren Samstag im Kino :0)

    Eine tolle Projekt-Woche!
    Lieben Gruß, Miriam

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dani,
    deine Große sieht genau aus wie du! Und lächelt dabei so süß :-)))
    ...Ok, du auf deinem Selfie natürlich auch :-P *hihihihi*
    Ich gestehe, ich bin überrascht, dass ein Plüschtier fliegen kann,
    finde es daher umso toller.
    Dir eine ganz tolle Woche mit ganz viel Entspannung und Zeit zum Kraft tanken!
    Damit dein Akku wieder auflädt!
    GlG Naddel

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dani ..
    Mensch das ist ja Power pur , versuch aber auch mal zwischendurch ne Pause zu machen :)))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Na kein Wunder, dass Du keine Zeit für den Blog hast. Bei Euch ist ja genug los!

    Ich liebe den Film und überlege schon die ganze Zeit, ob ich mir den zweiten Teil im Kino ansehe oder doch auf die DVD warte. Mein Junior will leider nicht mehr mit ins Kino und ich brauche ihn doch, quasi als Alibi... ;)

    LG

    AntwortenLöschen
  10. Liebe grinsende Dani,

    herrlich der kleine Ohnezahn, so süß ist der geworden. Wäre er etwas größer würde ich mich doch auch glatt trauen :-). Deine große Süße sieht genauso aus wie Du, jawoll, ich weiss das, denn ich habe Dir schon persönlich in die Augen geblickt ♥ Projektwochen sind immer echt spannend für die Kinder.

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Dani,
    der Ohnezahn ist super Klasse.
    Und auch der Rest den Du uns zeigst gefällt mir sehr gut.
    Irgendwann ist Euer Häuschen komplett fertig und dann wird alles nur noch toll sein.
    Versuche Dir aber trotzdem auch mal ein paar Stündchen nur zeit für Dich zu nehmen, das wirkt oft wahre wunder
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  12. hallo meine liebe Dani, dass du so ein bisschen auf dem Zahnfleisch gehst, verstehe ich nur allzu gut, ist ja auch so viel los bei euch, das zehrt schon an den Nerven.
    Gut das Ferien sind, nun hoffe ich dass hier und bei euch nicht andauernd diese Sintfluten runterkommen, oder?Ist ja schlimm..
    Hab dieser Tage Mohnsamen geerntet und schicke dir dann was davon, vielleicht klappt es ja.
    eure Schulprojekte sehen ja interessant aus, und Ohnezahn ist ein ganz Kesser; deine Tochter sieht ja sowas von dir ähnlich,... süß!
    Ich wünsche dir Geduld und Langmut, es wird schon alles gut!!
    Ganz liebe und herzliche Grüße, deine cornelia
    (die auch grad familiär Stress hat :o)

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Dani,
    Euch scheint es auch nicht langweilig zu werden.
    So viele Projekte habt Ihr gemacht, toll. Das Stein-Zeit Projekt finde ich auch ganz toll.
    Mach langsam, jetzt sind eh Ferien, da soll man sich nicht stressen! ;-)
    Liebe Grüße
    ANi

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Dani, danke für die deinen lieben Kommentar bei mir! Ich muss schon sagen: bei Euch wird es sicher auch nie langweilig. Kein Wunder, dass da mal der Akku aufgeladen werden muss. Ich kenn das. Hoffentlich kannst du in den Ferien genügend entspannen. Mein Urlaub endet am Sonntag mit der Geburtstagsparty meines Mittleren. Er wird 17 und wünscht sich ein gemeinsames Familienfrühstück im American Diner. Wird sicher schön, bevor dann am Mo der Büroalltag ruft. Viele Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  15. Yeah, Ohnezahn!!! Wir (Tochterkind und ich) lieben diesen Drachen!!!

    Liebste Grüße,
    Sonja

    AntwortenLöschen