Donnerstag, 25. Februar 2016

Wechseljahre?!



" Also Dani, wie anders du jetzt dekorierst! GANZ anders als vorher im alten Haus.

Ich weiss noch, du und dein Rot!

Und jetzt: So schön pastellig und mit viel Weiß. So frisch!

Gefällt mir sehr gut aber ich hätte NIE gedacht,

dass du deinen Geschmack mal änderst ...
Oft sind auch Hormone an so was schuld...





DU BIST BESTIMMT IN DEN WECHSELJAHREN!!!!" *









O_o



die Bilder sind vom letzten Jahr, aber so sieht´s ungefähr auch jetzt aus





Und sie hat das ernst gemeint!!
 Ich junger Springinsfeld mit 43 Jahren in den Wechseljahren!
 Also so was!!
Ich hab versucht ihr zu erklären, dass das am tollen, neuen Haus liegt
und nicht an meinen Hormonen...

hat aber nicht geholfen. :P



Und WEHE, hier ist jemand anderer Meinung!
;)




also Mädels,
Obacht wenn die Schwiegermutter da ist und ihr eure neue Deko zeigt! :P


und eine neue Brille hab ich auch.







Habt es sonnig
und immer schön auf die Hormone achten!
eure Dani




*

Kommentare:

  1. Ach Dani ,
    selten so gelacht . Erst verstand ich ja nur Bahnhof , wie kommt sie jetzt darauf .
    Ich denke da an ganz andere Anzeichen , haha .
    Aber jetzt , klar , die Wechseljahre , hihi .
    Schwiegermütter , sie müssen aber auch immer alles kommentieren .
    Pastellig und weiß sind schöööön . Und die Brille steht dir auch gut .
    Sollte es nich mehr Veränderungen geben , einfach mal beim nächsten
    Arztbesuch ansprechen 😂
    Lieben Gruß von JANI

    AntwortenLöschen
  2. Interessante Verknüpfung hat da die Frau Schwiegermutter *lach*

    Du Dani, Du hast mit der neuen Brille so ein Leuchten im Gesicht - bist schwanger? *umfall*

    Sorry, der musste sein. Hach ja, nette Deko, mag ich! Brille steht Dir - alles bestens also :-)

    Lieben Gruss
    Clara

    AntwortenLöschen
  3. Höhö... der Spruch hätte auch von meiner Schwiemu sein können.

    LG

    P.S. Schick, die Brille!

    AntwortenLöschen
  4. Ist nicht wahr, oder?? Ich krieg schon Ausschläge, wenn ich "Wechseljahre" höre. Meine eine Freundin redet mir seit 10(!!!)Jahren ein, wir kämen bald dahin. Nix da, keine Zeit und keine Lust. Sie ist tapfer Soja, ich, was mir schmeckt. Mir geht's super..... Lass dich nicht kirre machen. Wechseljahre merkt man nicht an der Deko...
    Herzlichst
    yase, die dich drückt

    AntwortenLöschen
  5. Dani, ich schmeiß mich weg, jetzt habe ich ja was, mit dem ich Dich beim Treffen aufziehen kann...grins.
    Ich mag Deine Deko, egal ob Wechseljahre oder nicht.
    Rot weiß hatte ich vor zwanzig Jahren mal, da war ich definitiv noch nicht in den Wechseljahren.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  6. ich garantier dir, die wechseljahre erkennt man nicht an der deko im haus! und ich weiß, wovon ich spreche...
    hübsche brille hast du - und so ganz unpastellig.
    lieben gruß, susi

    AntwortenLöschen
  7. Hahaha, hättest du deine Schwiegermutter geschockt. Ja, die Hormone sind schuld, ich bin schwanger :)
    Meine Güte, was für ein "Tammtamm" mit den Wechseljahren gemacht wird. Also ganz ehrlich. Ich bin auch Mitte 40. Kommen sie is gut, kommen sie noch länger nicht, is auch gut.
    Ich denke mal, dass wir unseren Geschmack einfach mit den Jährchen ein bisschen ändern. Und Punkt.
    *Flüster* mir gefällt deine Deko übrigens sehr gut. ;)
    Liebe Grüße
    Nila

    AntwortenLöschen
  8. Hihi, dass man die Wechseljahre an der Deko bemerkt ist ja mal ein ganz neuer Ansatz. Schwiegermütter! Meine haut manchmal auch solche Sachen raus.
    Mir gefällt deine Deko sehr gut und deine Brille steht dir sehr gut.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. hi liebe dani!! ich hab grad deinen kommentar gesehen <3 gaaanz lieb!! ja, danke uns gibt es noch! hübsch schaust du aus mit neuem spekuliereisen :-) hoffe es geht euch gut! euer haus ist ja supertoll geworden <3 und die meldung der frau schwiegermutter ist ja hammer :-) ganz liebe grüsse und bis bald mal wieder, maybe ja mal wieder auf meinem vernachlässigten blog! bussal sandy

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Dani, ja, die Wechseljahre werden einem ab einem bestimmten Alter ständig unter die Nase gerieben...:-)
    Ich kenne das auch.
    glg Susanne

    AntwortenLöschen